Blogger-Workshop

3. Mai 2012


Vor einigen Tagen haben wir zusammen mit DaWanda einen Tapeten-Workshop speziell für die bloggende Zunft angeboten. An einem Samstag im April fanden sich also DIY-begeisterte Onlinerinnen aus ganz Deutschland – bis aus dem fernen Stuttgart – in unserer schönen Hansestadt ein, um etwas über Wandbekleidung und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten zu erfahren. Wobei das D in DIY also nicht für “do”, sondern für “deko” steht.

Stärkung

Was es alles zu hören, zu sehen, zu tun, zu machen und auch zu essen gab, zeigt nicht nur unsere Bildergalerie (weitere Fotos nach dem Klick auf das obige Bild), sondern natürlich auch ein Blick in die Blogposts der Teilnehmerinnen. Hier eine kleine Auswahl:

Die Hamburger Liebe hat so viele tolle Fotos gemacht, dass es ein Wunder ist, wie sie es überhaupt noch geschafft hat, eine Tapetentüte zu basteln. Draußen nur Kännchen! haben es dagegen die mit Tapete bespannten Keilrahmen besonders angetan. Und Catherine hat den Ausflug nach Hamburg dazu genutzt, nach unserem Tapeten-Workshop gleich noch zwei schicke Schränke zu ergattern. Die sehen wirklich toll aus.

Als Goodie haben wir die komplette Workshop-Präsentation “Tapezieren für Anfänger” auf unserer nigelnagelneuen Google+Seite hochgeladen. Ein Klick auf die unten eingebundene erste Folie, schon seid Ihr da. Und könnt ab jetzt gerne öfter vorbeischauen.

Falls uns der ein oder andere veröffentlichte Beitrag zum Workshop durch die Wimpern gegangen sein sollte, bitten wir um freundliche Ergänzung in den Kommentaren. Wir danken jedenfalls allen Teilnehmerinnen und hoffen, Ihnen einige Anregungen für kommende Dekorationsprojekte mit auf den Rückweg gegeben zu haben. Hoffentlich auf ein nächstes Mal!