Der richtige Kniff – Architektenseminar

29. Juni 2011


Wenn Farbe verläuft, hat dies oft mit Wasser und Aquarellfarben zu tun. Kommen zarte Blumen in Graublau hinzu, wird die Sache interessant. Verlauf und florales Motiv ergeben zusammen Dalston Rose – eine Kollektion vom britischen Einrichter House of Hackney. Dass solch kreative Ansätze nicht nur den Laien staunen lassen, erleben die Besucher von Architektenseminaren öfter. Was in Tapete steckt? Und wie man sie noch innovativer einsetzen kann, erfährt das Fachpublikum am 4. August in Leipzig. Anwendungs- und Gestaltungsmöglichkeiten sowie die neusten Trends des Wandbekleidungssektors stehen auf dem Plan.

Unter fachkundiger Leitung von Lothar Steinbrecher und Bernhard Zimmermann werden die Seminarbesucher durch die Welt der Tapete geführt. Wer sich aus professionellen Gründen gerne über das Thema Wandbekleidung informieren möchte, kann dies noch bis zum 8. Dezember in verschiedenen Städten der Republik tun.

Entscheidend ist nur eine rechtzeitige Voranmeldung für das jeweilige Seminar.

Seminar Tapete – Gestaltung, Trends und Anwendungstechnik

Zielgruppe: Architekten, Innenarchitekten, Raumausstatter

Seminartermin: 4. August, 9:00 – 16:30 Uhr

Seaside Park Hotel Leipzig

Richard-Wagner-Straße 7

04109 Leipzig