Der Sommer blüht an der Wand

10. Juli 2014


In diesem Sommer blüht uns was – zumindest, wenn es um die neuesten Kollektionen der deutschen Tapetenhersteller geht. Beim Blick auf die aktuellen Trendtapeten ist eines offensichtlich – geballte Flower-Power ist angesagt. Kein Wunder, denn Blüten, Ranken und Blätter verbessern die Stimmung und verbreiten gute Laune. Wem der Trend „Urban Jungle“ gefällt, holt sich neben floralen Tapeten jede Menge üppige Grünpflanzen ins Haus – so wird ganz schnell aus jeder eintönigen Wohnung ein ganz persönlicher Wohn-Dschungel. Positiver Nebeneffekt: Pflanzen verbessern das Raumklima, indem sie für Luftfeuchtigkeit sorgen und Sauerstoff produzieren.
Kombinieren könnt Ihr die neuen Trendtapeten ganz nach Eurem Geschmack: Zarte Blüten in Pastelltönen zu antiken Möbeln im nostalgischen Shabby Chic oder frische Dessins in strahlendem Gelb und Grün im modernen Großstadtambiente. Wer es dezenter mag, setzt hübsche Blumenranken mit farblich abgestimmten Tapeten-Unis aneinander.

Uns gefallen die blühenden Prints alle und deshalb möchten wir Euch die Schönsten vorstellen: