Für Ritter, Astronauten und Prinzessinnen

8. Mai 2015


Wenn im Frühjahr die neuen Tapeten-Kollektionen vorgestellt werden, freuen wir uns immer ganz besonders auf die liebevoll gestalteten Kinder-Tapeten. Jeder hat seinen eigenen Favoriten und jedem fällt sofort eine andere Geschichte zum Motiv ein. Aber in einem Punkt sind wir uns einig: Ob Burgen bauen, Puppen spielen oder Bücher lesen… Das Kinderzimmer soll Geborgenheit vermitteln und gleichzeitig genug Platz für Phantasie lassen.

Wir finden, das haben die deutschen Tapeten-Hersteller sehr gut umgesetzt: Die Tapeten mit Gute-Laune-Motiven schaffen durch frische Colorits einen kreativen Rückzugsort. Dessins wie Schmetterlinge, Pferde, Ritter oder Drachen sorgen für spannende Abenteuer im Kinderzimmer, Geschichten können erdacht und weiter geträumt werden.

Bei Erismann bringen Luftballons und Drachen die größeren Kids zum Staunen, Pünktchen und Sterne faszinieren die Kleinen. „Funpark“ begeistert mit bunten Farben und coolen Formen. Bei den schönen Motiven bekommen auch Eltern direkt gute Laune.

Bei „Villa Coppenrath“ von Rasch finden Kinderhelden wie „Ritter Vincelot“, „Pipa Lupina“ oder „Pferdefreude“ ihre perfekte Bühne. Unsere kleinen Einrichtungsexperten können in die Welt ihres liebsten Helden eintauchen und sich stets neue Abenteuer ausdenken. Pferdereiten auf dem Pony-Hof oder eine Räuberjagd durch den Drachenwald.

Akrobaten, indische Elefanten, lustige Clowns und coole Autos bringen in der Kollektion „Everybody Bonjour“ von Rasch Textil Kinderaugen zum Leuchten. Auch Flaggen mit bunten Motiven, Zick-Zack Prints, funkelnde Sterne und tolle Grafikmuster sorgen für Spaß im Kinderzimmer. Hier stellt sich uns nur noch die Frage: Eine Safari-Tour oder doch lieber ein Auto-Racing?

Egal, wofür Kind sich entscheidet – die neuen Vliestapeten machen einen Tapetenwechsel im Kinderzimmer unkompliziert und schnell möglich.