Heimtextil 2013

6. November 2012


Auch das nächste Jahr beginnt wieder mit wichtigen Terminen: Die Heimtextil findet vom 9. bis 12. Januar 2013 in Frankfurt am Main statt. Die deutschen Tapetenhersteller können sich freuen: dank einer überwältigenden Produktvielfalt und extravaganten Designs rückt die Wandgestaltung erneut in den Mittelpunkt des Interesses der internationalen Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien.

Alle nationalen wie internationalen Top-Player der Tapetenindustrie sind Afang des Jahres in Frankfurt präsent und stellen ihre neuen Kollektionen vor. Die für die Tapetenhersteller vorgesehene Halle 3 wird mit Teilnehmern u.a. aus Belgien, Italien, Großbritannien, Muresco aus Argentinien und den USA sowie heimischen Fabrikanten mehr als gut gefüllt sein.

Heimtextil 2013, Tapete

Einen Überblick über aktuelle Tapetenneuheiten wird die Sonderschau Wall Gallery liefern. Sie zeigt trendige und innovative Tapetenneuheiten und unterstreicht deren Variantenreichtum. Die Auswahl der Tapeten wird vom Stijlinstituut Amsterdam vorgenommen, das auch für die Umsetzung der Trendschau im Forum 0 verantwortlich ist, einer Visualisierung der neuesten Heimtextil-Trends der Saison 2013/14, die neben Highlights aus allen anderen Produktgruppen auch zeitgemäße Wandbekleidung präsentiert.

Heimtextil 2013, Tapete

Die Tapete hat sich in den vergangenen Jahren von der reinen Wandbekleidung hin zu vielseitig einsetzbarem Raumschmuck entwickelt. Moderne Tapeten überzeugen durch eine Vielfalt an
Designs und Materialien, beispielsweise mit Papier oder Vlies als Trägerstoff und spannenden Strukturprofilen, wie Satin,Tierhautimmitaten oder anderen überraschenden Elementen. Mit atmosphärischen Mustern, zeitgemäßen Farben und überraschenden Oberflächenstrukturen sorgen sie für ein individuelles Wohnambiente.

Davon wird man man sich auf der Heimtextil 2013 in Frankfurt am Main überzeugen können. Wir freuen uns drauf!