imm cologne: “Der Klang der Tapete” auf dem DTI Messestand

22. Januar 2015


Von Freitag (23. Januar) bis Sonntag, den 25. Januar 2015, finden die Publikumstage der 51. Internationale Möbelmesse in Köln statt. Präsentiert werden Neuheiten und Trends für jeden Raum und jeden Geschmack.

Ein besonderes Messeerlebnis bietet unser Tapetenstand (Stand F-008) in Halle 3.2.: Hier könnt Ihr die neuesten Tapetendesigns im vollen Dolby-Surround Sound genießen!

Unter dem Motto „Der Klang der Tapete“ erlebt Ihr die Faszination von Tapeten als einzigartige Klang- und Musikkomposition. Sechs von der Decke hängende, runde und begehbare Zylinder ermöglichen ein neues audio-visuelles Tapetenerlebnis. Von außen wirken sie unscheinbar, aber von innen sind Tapeten in verschiedenen Farben, Mustern und Strukturen zu sehen. Passend dazu erklingen in jeder einzelnen Röhre besondere Surround-Sounds: vom vermeintlich idyllischen Waldspaziergang über elektronische Computerspiel-Animation bis hin zur sphärischen Weltraum-Installation. Besonders ans Herz legen möchten wir Euch die Tapeten-Röhre 1 – hier erklingen Auszüge einer eigens für diese Messe komponierten Tapeten-Sinfonie, die Studenten der Kölner Hochschule für Tanz und Musik am Eröffnungstag live aufgeführt haben.

Also, auf zur imm cologne und besucht uns auf unserem musikalischen Messestand.

Wir freuen uns auf Euch!